Das FilmSprechzimmer: Podcast zum Netflix-Film KLAUS
Play • 17 min

In unserem Podcast "Das FilmSprechzimmer" reden wir über Netflix’ ersten Animationsfilm "Klaus", der weltweit am 15. November 2019 erscheint.

Darum geht's in dem Film KLAUS:

Weil sich Jesper (in der Originalfassung Jason Schwartzman) an der Postakademie einen Namen als schlechtester Student macht, wird er kurzerhand auf einer eisigen Insel hoch über dem nördlichen Polarkreis stationiert, wo die zankenden Einheimischen kaum Worte und schon gar keine Briefe wechseln. Jesper ist drauf und dran aufzugeben, als er Unterstützung von der dortigen Lehrerin Alva (in der Originalfassung Rashida Jones) erhält und Klaus (in der Originalfassung Oscar®-Gewinner J.K. Simmons), einen seltsamen Holzfäller, der allein in einer Hütte voller handgearbeiteter Spielsachen lebt, kennenlernt.  Mit diesen unerwarteten Freundschaften kehrt das Lachen nach Zwietrachting zurück, unter den Nachbarn macht sich Großzügigkeit breit, sie erzählen sich Geschichten voller Magie und hängen voller Vorfreude ihre Socken an den Kamin. In der animierten Weihnachtskomödie Klaus wirken unter der Regie von Sergio Pablos, einem der Schöpfer von Ich – Einfach unverbesserlich, in der englischen Originalfassung außerdem Joan Cusack, Will Sasso und Norm Macdonald mit.

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu