004. Polly Freytag. Nicht jedes Kind braucht einen Vater
Play • 51 min

Polly möchte Solomutter werden und hat ihren ersten Versuch in einer Kinderwunschklinik hinter sich - leider ohne Erfolg. Nach einer beendeten Ehe und mehreren Dates, hat sie sich schon vor einer ganzen Weile von der romantischen Timeline freigemacht: erst Mann, dann Kind. 

In dieser Folge spreche ich mit ihr über verletzende Sätze und kritische Meinungen, mit denen sich Singlefrauen mit Kinderwunsch oder Solomütter auseinandersetzen müssen. Das sind einige davon:

  • Jedes Kind braucht einen Vater
  • Du pfuscht der Natur ins Handwerk, wenn du ohne Partner Mutter werden willst
  • Warte doch noch auf den Richtigen, du bist doch noch jung!
  • Du kannst dem Kind finanziell doch gar nicht genug bieten
  • Dein Kind tut mir jetzt schon leid
  • Es ist schon jetzt klar, dass du eine Helikoptermutter wirst
  • Warum adoptierst du nicht einfach ein Kind?
  • Heutzutage wollen Frauen alles gleichzeitig und fallen anderen damit zur Last

Wie man sich diesen Themen nähern kann und warum man auch ruhig aus der Situation gehen darfst, hörst du in dieser Folge.

Möchtest du mehr über Polly erfahren, kannst du ihr hier auf Instagram folgen: https://www.instagram.com/polly.freytag/

Hier kannst du auch nochmal ihren Beitrag auf meiner Seite nachlesen: https://www.solomamapluseins.de/die-frage-ist-nicht-mehr-ob-ich-solomama-werde-sondern-wann/ 

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu