Nachhaltige Logistik
Play • 22 min

Eine grüne Supply Chain zu haben, ist das Ziel vieler Logistikdienstleister. Große Familienunternehmen wie die Rhenus Gruppe arbeiten deshalb verstärkt daran, ihren Kunden CO2-neutrale Logistiklösungen anzubieten. Diese Bemühungen entspringen einerseits dem Verantwortungsgefühl gegenüber der Umwelt und den nächsten Generationen, andererseits müssen auch die politischen Veränderungen berücksichtigt werden. Der Wandel hin zu einer ressourcenschonenden Logistik erfordert deshalb nicht nur eine gründliche Vorbereitung, sondern auch die Umstellung auf wirkungsvolle Maßnahmen.

Isa Kohn ist Head of Sustainability bei der Rhenus Gruppe und zentral verantwortlich für die Strategie sowie die Kommunikation des Themas „Nachhaltigkeit“ im gesamten Unternehmen. Im Podcast gibt sie einen Einblick in ihre tägliche Arbeit und beschreibt, welche Schritte und Planungen von Unternehmen verfolgt werden müssen, um klimafreundliche Ziele festzulegen und zu erreichen. Sie erklärt außerdem, wie Nachhaltigkeit und unternehmerisches Handeln dabei Hand in Hand gehen. Am Beispiel eines der klimafreundlichsten Logistiklager weltweit erfahren Hörer*innen zudem, wie die Zukunft der Logistik aussehen kann und wie wirtschaftliche, soziale und ökologische Kriterien dabei miteinander verknüpft werden können.

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu