20. Lasst nicht zu, dass der Tod das letzte Wort hat.
Play • 2 hr 39 min

Marcel und Benny haben Besuch bekommen. Udo, ein alter Bekannter von Benny, Hörer und Feedbackgeber von Folge 1 an, schildert sehr eindrücklich seine Erfahrungen mit der tödlichen Krebserkrankung seines Vaters. Das macht teilweise sprachlos und zutiefst betroffen. Umso schöner und erstaunlicher, dass auch diese Geschichte positive Erkenntnisse und Erfahrungen vermitteln kann.
Um dieser Geschichte den nötigen Raum zu geben, wurde daraus die bei weitem längste Folge unseres Podcasts. Hört rein in Folge 20!

Hier könnt ihr euch Tickets für "An evening with Benny" besorgen. Es gibt noch Tickets!!!

Für den Fall, dass Ihr Fragen, Anregungen oder Kritik an die beiden richten wollt, könnt Ihr dies z.B. im Web unter https://www.kds.berlin oder auf dem eigens eingerichteten Instagram-Channel instagram.com/krebsdepressionundsonnenschein tun. Zusätzlich könnt Ihr auch E-Mails direkt an marcel@kds.berlin oder an benny@kds.berlin schicken. Marcel und Benny freuen sich weiterhin über jede Frage, Anregung und Kommentar, negativ wie positiv. 

Vielen Dank an Sebastian Thurau für unsere Titel- und Endmusik. Ebenso ein großes Dankeschön an Oliver Müller für unser Logo.

Falls Euch Sorgen, Ängste oder Suizidgedanken plagen, findet Ihr jederzeit Unterstützung z.B. per Telefon 0800 / 111 0 111 , 0800 / 111 0 222 oder 116 123, per Mail und Chat unter online.telefonseelsorge.de.

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu