Addendum-Podcast
„Jeder Tote ist einer zu viel“
Mar 27, 2020 · 12 min
Play episode
Heute sprechen wir mit jener Dame aus Tirol, deren Tochter als eine der ersten in Österreich mit dem Coronavirus infiziert war; mittlerweile hat sie ihr Geschäft wieder aufgesperrt. Außerdem mit Siegmund Gruber, dem Chef des Fußballklubs LASK, der die Mitarbeiter des Tabellenführers seit heute dem Roten Kreuz zur Verfügung stellt. Und mit der Tiroler Ärztin Claudia Stengg, die sich derzeit besonders um die Zustände im Klinikum Zams sorgt.
More episodes from Addendum-Podcast
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu