So wird das Stromnetz geplant
Play • 36 min
Projektplanung als jahrelanger, aufwändiger und komplexer Prozess

Wie es zur Entscheidung kommt, ein Umspannwerk oder eine Hochspannungsleitung neu zu bauen, welche Voraussetzungen dafür gegeben sein müssen und welche Schritte vom Plan bis zur Umsetzung notwendig sind, darüber berichtet Wolfgang Angerer. Er ist Leiter des Hochspannungs-Teams in der Netz Oberösterreich und zuständig für Planung, Bau und Wartung aller Hochspannungsanlagen.

Weiterführende Informationen zu dieser Episode zum Anhören:

Das Stromnetz: https://www.hochspannungspodcast.at/1-s01e01-das-stromnetz Aufbau des Stromnetzes:

Weiterfrührende Informationen auf hochspannungsblog.at zum Lesen:

Netzaufbau: https://www.hochspannungsblog.at/Wissenswertes/Netzaufbau

Spannungsebenen: https://www.hochspannungsblog.at/Wissenswertes/Netzaufbau/Spannungsebenen

Netzplanung: https://www.hochspannungsblog.at/Wissenswertes/Netzstruktur/Trassensuche

Aufgaben des Netzbetreibers: https://www.hochspannungsblog.at/Wissenswertes/Netzbetreiber

Trassenpflege: https://www.hochspannungsblog.at/Aktuell/HSB-Hochspannung-Trassenpflege.html

Beschreibung Genehmigungsverfahren: https://www.hochspannungsblog.at/Projekte/Muehlviertel#HSB-Stromversorgung-Muehlviertel-Genehmigungsverfahren

Verwandte Themen:

Ameisenhügel: Nun droht Stopp bei Stromleitungsbau: https://www.krone.at/2585947

Der Hochspannungsblog: https://www.hochspannungsblog.at

Aktuelles aus den Projekten der Netz Oberösterreich: https://www.hochspannungsblog.at/aktuell

Haben Sie Fragen?

Nutzen Sie unser online-Formular unter http://fragen.hochspannungspodcast.at

S01E06

Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu