Der Rabbiner Andreas Nachama - Aufklärer auf Augenhöhe
Play • 55 min
Als Sohn jüdischer Holocaust-Überlebender wurde Andreas Nachama 1951 in Berlin geboren. Auch mit schwieriger Geschichte müsse man sich auseinandersetzen, sagte der langjährige Direktor der Stiftung Topographie des Terrors im Dlf. Bis heute setzt er sich als Rabbiner für die interreligiöse Verständigung ein.

Andreas Nachama im Gespräch mit Melanie Longerich
www.deutschlandfunk.de, Zeitzeugen im Gespräch
Direkter Link zur Audiodatei


Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu