Zeitmanagement: Familie und Business endlich unter einem Hut
Zeitmanagement Selbstständige: 7 Antriebe für deine Produktivität
Jun 7, 2017 · 22 min
Play episode

Du liest einen Artikel über Zeitmanagement Selbstständige?

Fühlst du dich nicht produktiv genug?

„Produktivität ist eine wirtschaftswissenschaftliche Kennzahl. Sie bezeichnet das Verhältnis zwischen produzierten Gütern und den dafür benötigten Produktionsfaktoren.“ heißt es bei Wikipedia.

Auf dich als einzelnen und deine Arbeit runter gebrochen bedeutet das: Möglichst viele und qualitativ hochwertige Ergebnisse zu erreichen mit einem möglichst geringen Zeitaufwand.

Besonders wichtig ist es mir nochmals die hohe Qualität zu betonen, denn das Ziel von produktivem Arbeiten darf es nicht sein möglichst wenig zu arbeiten unabhängig vom Ergebnis.

Dieser Artikel ist Teil der Blogparade “Dein Weg in ein erfülltes Leben” von Ulrike. Ich zeige dir, wie du 7 Produktivitätsbremsen löst und so produktiver und zugleich entspannter Leben kannst.

Clammr ItListen in a New WindowSoundCloudStitcherSubscribe on AndroidSubscribe via RSS

Viele Menschen denken, wenn sie länger an etwas arbeiten steigt dadurch auch die Qualität des Ergebnisses. Das ist schlicht Blödsinn! Denn oft sind diese Menschen zwar beschäftigt arbeiten aber nicht wirklich.

Das Ziel „qualitative Ergebnisse mit geringerem Zeiteinsatz“ scheint zunächst widersprüchlich oder zumindest schwer erreichbar. Aber es ist gar nicht so schwer.

Ich zeige dir jetzt 7 Triebwerke die deine Produktivität sofort steigern. Dazu schildere ich immer kurz typische Produktivitätsbremsen und dann das passende Triebwerk.

Zeitmanagement Selbstständige: 7 Bremsen lösen

Weiterlesen

Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu