Folge 29 | Homöopathie – Wirkung in der Potenz
Play • 23 min
Im Gespräch mit Dr. Ute Janßen

Was ist Homöopathie und wie funktioniert sie? Welche Arten von Homöopathie gibt es? Um diese Fragen dreht sich Folge 29 des weil’s hilft! Podcasts. Dr. Ute Janßen ist Fachärztin für Allgemeinmedizin mit der Zusatzbezeichnung Homöopathie. Sie erklärt ausführlich, was hinter der Homöopathie steckt und wie diese Menschen individuell behandelt.

Auch die Entdeckungsgeschichte der Homöopathie durch deren Begründer Samuel Hahnemann stellt sie ausführlich dar. Ihr habt sicherlich schon einmal das Wort Potenzen im Zusammenhang mit Homöopathie gehört – was dies genau bedeutet und was dahinter steckt, bespricht Dr. Janßen in dieser Folge mit Anke.

Sie nimmt uns außerdem mit in ihren Praxisalltag: Welche Fragen stellt sie ihren Patient*innen? Was ist das Besondere bei der homöopathischen Anamnese? Hört rein in diese Folge, die die Homöopathie einmal von Anfang an erklärt.

Mehr zu unserer Interviewpartnerin und weitere Informationen

Dr. med. Ute Janßen ist Fachärztin für Allgemeinmedizin, Zusatzbezeichnung Homöopathie und seit 30 Jahren in Berlin Wilmersdorf niedergelassen.

Um mehr über Homöopathie zu erfahren, empfiehlt sie folgendes Buch: https://www.droemer-knaur.de/buch/dr-med-irene-schlingensiepen-mark-alexander-brysch-homoeopathie-fuer-skeptiker-9783426292259

Auf der Seite des BPH findet ihr außerdem jede Menge Infos und auch Veranstaltungen, an denen ihr mehr über Homöopathie lernen könnt: https://www.bph-online.de

Ihr habt Fragen, Anregungen oder Feedback zu unserem Podcast? Dann freuen wir uns von euch zu lesen: podcast@weils-hilft.de

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu