Was jetzt?
Was jetzt?
Aug 20, 2023
Kanada kämpft gegen Waldbrände – und Metas Nachrichtenblockade
Play • 11 min

Kanada erlebt gerade die schlimmste Waldbrandsaison in der Geschichte des Landes. In British Columbia wurden 30.000 Bewohnerinnen und Bewohner aufgerufen, sich vor dem Feuer in Sicherheit zu bringen; weitere 36.000 Menschen sollen sich darauf vorbereiten, ihre Häuser zu verlassen. ZEIT-ONLINE-Autorin Christina Felschen erklärt im Podcast, wieso der Meta-Konzern den Zugang zu verlässlichen Informationen erschwert.

In Mali eskaliert ein alter Konflikt, der die Sicherheit der Sahelzone bedroht. Trotz eines Friedensabkommens von 2015 gibt es wieder Kämpfe zwischen Angehörigen der Tuareg und der malischen Armee. Auch russische Wagner-Söldner sind auf Seite der Armee an den Kämpfen beteiligt. ZEIT-ONLINE-Autor und Sahelexperte Issio Ehrich ordnet im Podcast ein, warum in Mali ein neuer Bürgerkrieg droht.

Und sonst so? In Großbritannien gibt es kaum noch Einwegplastiktüten.

Moderation und Produktion: Azadê Peşmen

Mitarbeit: Susanne Hehr und Paulina Kraft

Fragen, Kritik, Anregungen? Sie erreichen uns unter wasjetzt@zeit.de.

Weitere Links zur Folge:

[ANZEIGE] Mehr über die Angebote unserer Werbepartnerinnen und -partner finden Sie HIER.

[ANZEIGE] Falls Sie uns nicht nur hören, sondern auch lesen möchten, testen Sie jetzt 4 Wochen kostenlos DIE ZEIT. Hier geht's zum Angebot.

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu