Kaserne Vogelsang - Verlassene Orte in Brandenburg
Play • 6 min
Eine verlassene Garnison

Kapitel 5: Kaserne Vogelsang

Die Kaserne Vogelsang wurde von der DDR Regierung errichtet. Neben der 25. Panzerdivision, der 20. Gardearmee und etlichen Regimentern, war hier auch die taktische Raketenabteilung stationiert. Zeitweise lebten hier mehr als 15.000 russische Soldaten und Zivilisten in der Militärstadt.

Mehr erfahren auf pixelgranaten.de


Dieser Podcast nimmt dich mit auf eine spannende Zeitreise. Jede Folge erzählt dir die Geschichte eines verlassenen Ortes. Die Geräusche, die du auf deiner Reise wahrnimmst, sind an dem jeweiligen Ort aufgenommen, um das Erlebnis für dich noch authentischer zu machen.

Die Bildbände über verlassene Orte in Deutschland sind überall im Buchhandel erhältlich. Weitere Informationen findest du auf Pixelgranaten.de. Schlag einfach eines meiner Bücher auf, lehn dich zurück und begleite mich auf meinen Abenteuern.


Unterstütze dieses Format!

  • Dir gefällt dieses Format? Dann gib mir doch bitte bei Apple Podcasts ein paar Sterne!
  • Wenn du diesen Podcast unterstützen möchtest, kannst du das ab sofort bei bei Steady, oder PayPal tun. Damit hilfst du mir, die nächsten Podcast Folgen zu produzieren. Dankeschön!
  • Du möchtest mehr über dieses Projekt erfahren, oder weitere verlassene Orte erkunden? Besuche mich auf Pixelgranaten.de!

Verlassene Orte


Jetzt abonnieren

Apple Podcasts | Spotify | Deezer | Google Podcasts | Podimo | FYEO | Amazon Music | RSS Feed

YouTube | Instagram | Twitter | Facebook | UnterstützerIn werden | Website

Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu