#163 Perfektionismus als Traumafolge
Play • 35 min

In dieser Folge geht es um einen Klassiker, ein klassisches Symptom, das sehr viele Menschen kennen und das ich gerne in den Zusammenhang mit Traumafolgen setzen möchte. Es geht um Perfektionismus und um die Frage, was Perfektionismus mit frühen Traumatisierungen zu tun haben könnte. 

Ich wünsche dir wertvolle Erkenntnisse und wohltuende Inspiration beim Lauschen! 

In dieser Folge erfährst du... 

  • Von Introjektion und Perfektionismus 
  • Was Perfektionismus dich kostet 
  • Wie es zum Perfektionismus als Überlebensstrategie kommt 
  • Wieso Burn-Out ein Symptom von Perfektionismus ist 
  • Wie du Perfektionismus in eine heilsame Bewegung bringen kannst 
  • Warum Externalisierung gegen Perfektionismus hilft 

_________________________________________________________

Shownotes

#12 Transformiere Perfektionismus in gelassene Zielstrebigkeit#51 Entwicklungstrauma verstehen #87 Selbstbestimmung & Verbundenheit| Bindung und Autonomie #107 Abgrenzung bei Entwicklungstrauma #116 Entwicklungstrauma & Angst #117 (Entwicklungs-) Trauma & Depression #104 Wut, täterloyale Anteile & die eigenen Kinder #152 Therapeutische Beziehungen, destruktive Anteile und Bindung #85 Schwierige innere Anteile verstehen #145 Prokrastination als Traumafolge  

 

________________________________________________________

GEMEINSAM HEILSAM VERBUNDEN MEMBERSHIP 

________________________________________________________

Hole dir mein Buch vom G&U Verlag: "Bin ich traumatisiert?" in deinem Buchladen um die Ecke oder bestelle es bei Amazon.

Über eine Rezension auf Amazon würde ich mich sehr freuen!

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu