Verbundenheit und Trauma
Play • 26 min

#55 Verbundenheit und Trauma 

Verbundenheit ist ein Gefühl, ein Erleben, ein Zustand, der so viel über das menschliche Wesen aussagt. Verbundenheit zu spüren ist eines unserer tiefsten, natürlichen, menschlichen Bedürfnisse. In Verbundenheit erleben wir Sicherheit, Halt, Gesehensein und Angenommensein. In Verbundenheit entwickeln sich Vertrautheit, Vertrauen und wahrhaftige Begegnung. Ein Mangel an Verbundenheit führt zu einer Vielzahl unterschiedlichster, weitreichender Symptome, wie z. B. Brüchigkeit in Beziehungen, schwierige innerfamiliäre Beziehungen, Beziehungslosigkeit, Oberflächlichkeit in Beziehungen, so dass eine wirklich tiefe Vertrautheit sich nicht einstellt, Abgrenzungsthemen, Abhängigkeiten und Einsamkeit und so vieles mehr.

Um wieder in die Lage zu kommen, wahre Verbundenheit in Dein Leben einzuladen und zu etablieren, braucht es Deine Breitschaft Dir selbst bewusst zu werden, also wie immer die Hinwendung zu Dir selbst (da beginnt die Verbundenheit).

In dieser Folge gibt es dazu sehr reichhaltige Infos und Impulse!

Du erfährst: 

  • was Verbundenheit bedeutet
  • wie es zum Mangel an Verbundenheit kommt
  • was das für Folgen hat
  • was Trauma damit zu tun hat
  • was helfen kann zur Heilung des Mangels an Verbundenheit

Ich wünsche Dir viel Freude und Inspiration beim Lauschen!

Und hier habe ich noch ein Geschenk für Dich! Hole Dir Deinen 12 Tage Transformationsprozess kostenlos in Dein Postfach! An 12 Tagen wirst Du mit einer Audiobotschaft und einer kleinen Transformationsaufgabe von mir begleitet. Schau mal hier und trage Dich ein! https://verenakoenig.de/12tage

Ich freue mich auf Dich!

Wenn Dir der Podcast gefällt, freue ich mich über ein "Daumen hoch" oder einen Kommentar und ganz besonders, wenn Du ihn teilst.

Danke!

Mehr Meditationen und Podcasts findest Du unter https://verenakoenig.de

und bei iTunes

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu