Verbrechen
Verbrechen
17.12.2019
Tod auf dem Weihnachtsmarkt
Wiedergabe • 1 Std. 12 Min.

Am 19. Dezember 2016 kracht der islamistische Fanatiker Anis Amri mit einem Sattelschlepper in den Weihnachtsmarkt um die Berliner Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche. Er tötet zwölf Menschen und verletzt viele schwer. Wieso wurde der Anschlag nicht verhindert? Polizei und Geheimdienste waren Amri doch auf der Spur.

Die neue Ausgabe des Kriminalmagazins ZEIT Verbrechen liegt am Kiosk und ist hier online bestellbar. In Folge 44 reden Sabine Rückert und Andreas Senkter mit Holger Stark, dem Chef des Investigativ-Teams von ZEIT und ZEIT ONLINE, über den Terroranschlag vom Breitscheidplatz. Den im Podcast besprochenen Artikel finden Sie hier.

OK, America?
OK, America?
ZEIT ONLINE
Sprache der Gewalt
"Ich werde dich zerstören." Das und noch einiges mehr sagte TJ Ducklo zu einer Reporterin von Politico am Telefon. Tara Palmeri sollte über die Beziehung von Ducklo, einem der stellvertretenden Pressesprecher im Weißen Haus, mit einer Journalistin von Axios recherchieren. Als das Gespräch öffentlich wurde, wurde Ducklo, der sich bei Palmeri entschuldigt hatte, zunächst nur für eine Woche suspendiert. Am vergangenen Wochenende trat der 32-Jährige schließlich zurück. An seinem ersten Tag im Weißen Haus hatte Präsident Joe Biden angekündigt, jeden zu entlassen, der andere Menschen herablassend und respektlos behandeln würde. Und auch die New York Times hat sich nur schrittweise von einem Reporter getrennt. Donald McNeil Jr. hatte auf einer Schülerreise in Peru das N-Wort zitiert. Die Reise liegt bereits drei Jahre zurück, öffentlich wurde es durch die Berichterstattung des Daily Beast. Eine interne Untersuchung hatte McNeil zunächst nur gerügt, bis ihm nun der Rückzug nahegelegt wurde. Seitdem diskutiert nicht nur die Redaktion der NYT über Rassismus und feindliche Arbeitsatmosphäre. Warum beide Fälle relevant sind für die Betrachtung vom Verhältnis Medien und Politik in den USA und in der Debatte um Cancel Culture, diskutieren wir im US-Podcast, einer Coproduktion von ZEIT ONLINE und MDR Aktuell. Und wir sprechen über den Fall Britney Spears, den Kampf um ihre Vormundschaft und die Dokumentation Framing Britney Spears. Außerdem bewerten wir den Ausgang des Impeachments gegen Ex-Präsident Donald Trump. Und im Get-out: die Radiosenderempfehlungen WBGO und WQXR und der Auftritt von Britney Spears, Madonna, Christina Aguilera und Missy Elliott 2003 bei den MTV Video Music Awards. Der Podcast erscheint immer donnerstags. Sie erreichen uns per Mail an okamerica@zeit.de.
1 Std. 8 Min.
Schwarze Akte - True Crime
Schwarze Akte - True Crime
Julep Studios True Crime
#41 Spurlos verschwunden - Der Fall Jessica Heeringa
April 2013, Michigan: Am Nachmittag gibt die 25-jährige Jessica Heeringa ihrem 3-jährigen Sohn Zevyn einen Abschiedskuss und fährt zur Arbeit. Auch heute soll sie wieder bis kurz vor Mitternacht in der Tankstelle arbeiten. Doch als kurz vor Schichtende die Managerin vorbei kommt, ist Jessica spurlos verschwunden. Wie diese traurige Geschichte von Jessica Heeringa und ihrer jungen Familie weitergeht, erfahrt ihr heute in der Schwarzen Akte. ***Werbung*** Mit unserem Code SCHWARZEAKTE bekommt ihr 5% Rabatt auf das gesamte KoRo-Sortiment: www.korodrogerie.de Vielen Dank an unsere Partner, die es uns ermöglichen, auch weiterhin coole Folgen für euch aufzunehmen. ***Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links*** ***Links zum Fall*** Portraits von Jessica Heeringa: https://www.mlive.com/resizer/WD_85nG3S0hDQ0He-Le-zLFnmWc=/1280x0/smart/advancelocal-adapter-image-uploads.s3.amazonaws.com/expo.advance.net/img/839dfcc9fa/width2048/718_jessicaheeringa.jpeg *** Suchplakat Jessica Heeringa https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/d/dd/Jessica_Heeringa_Missing_Person_Poster.jpg *** Jessica Heeringa mit ihrem Verlobten http://image.mlive.com/home/mlive-media/width2048/img/chronicle/news_impact/photo/jessica-and-dakotahjpg-1069e0647c7dc531.jpg *** Jessica Heeringa an ihrem Arbeitsplatz https://imagesvc.meredithcorp.io/v3/mm/image?q=85&c=sc&poi=face&w=507&h=676&url=https%3A%2F%2Fstatic.onecms.io%2Fwp-content%2Fuploads%2Fsites%2F20%2F2018%2F05%2Fjessica-heeringa-1.jpg *** Jessica Heeringa mit ihrem Sohn https://scontent-muc2-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/32440536_772347159556415_2171494624013582336_o.jpg?_nc_cat=101&ccb=2&_nc_sid=730e14&_nc_ohc=qle8Vn-9up4AX_pGXwY&_nc_ht=scontent-muc2-1.xx&oh=d29b11c706c6f6f40efd911b5e4a68e4&oe=603E1A18 *** Jeffrey Willis http://image.mlive.com/home/mlive-media/width2048/img/chronicle/news_impact/photo/23710394-standard.jpg ***Wir übernehmen keine Haftung für die Inhalte externer Links*** Herzlich Willkommen bei der Schwarzen Akte - dem Mystery True Crime Podcast. Es sind Details, die ein gewöhnliches Verbrechen von einem unglaublichen Mysterium unterscheiden. Wir stellen euch hier Fälle vor, bei denen sich eure Nackenhaare sträuben und von denen ihr bislang steif und fest behauptet hättet, dass so etwas nie im Leben passieren kann. Jeden Dienstag veröffentlichen wir eine neue Folge mit außergewöhnlichen Kriminalfällen und überlegen, ob auch an der merkwürdigsten Spekulation doch ein Fünkchen Wahrheit zu erkennen ist. Schreibt uns gern eure Theorien und weitere spannende Fälle an schwarzeakte@julep.de, auf Instagram an @schwarzeakte, auf Facebook an @SchwarzeAktePodcast oder YouTube an @SchwarzeAkteTrueCrimePodcast
45 Min.
True Crime Podcast: Wahre Verbrechen
True Crime Podcast: Wahre Verbrechen
Alex
Schutt und Asche: Antworten Teil 2
Nachdem der Wohnwagen der Familie Freeman ausgebrannt ist, kommt ein schreckliches Verbrechen ans Licht. Die zwei Freundinnen Ashley und Lauria sind nach dem Brand spurlos verschwunden. Was ist mit ihnen geschehen? Trigger-Warnung: Mord, Drogen, physische Misshandlung, sexuelle Handlungen an Kindern und Jungendlichen. Werbung Diese Folge wird unterstützt von CLARK. Dein 30-Euro Amazon Gutschein von CLARK:
 Anmeldung mit dem Code „VERBRECHEN“ unter www.clark.de (Deutschland), www.goclark.at (Österreich) oder direkt in der App. Neukunden bekommen 15€ pro jede in die App hochgeladene bestehende Versicherung (ausgeschlossen Gesetzliche Krankenkasse, Altersvorsorge, ADAC-Mitgliedschaften). Der Gutschein wird von Clark per E-Mail versendet, wenn die Versicherungen als gültig bestätigt worden sind. Die Bestätigung kann mehrere Wochen in Anspruch nehmen. 
 Teilnahmebedingungen auf https://www.clark.de/de/teilnahmebedingungen/podcast15 und https://www.goclark.at/de/teilnahmebedingungen/podcast15 Wenn euch mein Podcast gefällt, dann lasst bitte eine Bewertung da, abonniert den Podcast und besucht meine Instagram-Seite: wahre_ verbrechen_ podcast. Wenn ihr mich unterstützen wollt, geht das wunderbar über meinen PayPal-Moneypool oder via Steady. Paypal MoneyPool: https://paypal.me/pools/c/89wXO04xIE Steady: https://steadyhq.com/de/wahreverbrechenpodcast Quellen: https://www.fox23.com/news/local/missing-welch-girls-man-convicted-girls-disappearance-be-sentenced-monday/UO3LTTBCP5FOVNAUIASSIU6BNA/ https://ktul.com/news/local/today-marks-21-years-since-lauria-bible-and-ashley-freeman-went-missing https://en.wikipedia.org/wiki/Murders_of_Lauria_Bible_and_Ashley_Freeman https://www.oxygen.com/true-crime-buzz/lauria-bible-ashley-freeman-missing-how-mom-lorene-kept-case-alive https://unsolved.com/gallery/lauria-bible-ashley-freeman/
30 Min.
Weitere Folgen
Suche
Suche löschen
Suche schließen
Google-Apps
Hauptmenü