InterCultural Elements als Enabler für internationalen Online-Handel – mit Philipp Fechner
Play • 36 min

InterCultural Elements unterstützt ihre KundInnen bei der internationalen Expansion, angetrieben von der Vision den internationalen Handel für alle Beteiligten zu vereinfachen. Das 2007 gegründete Unternehmen ist, vom Set-Up einer Multi-Channel-Strategie bis hin zum internationalen Kundenservice, Ansprechpartner ihrer KundInnen. Das Angebot ist aktuell für 10 Sprachen verfügbar, basierend auf der Marktpenetration von Amazon. Was Amazon damit zu tun hat, berichtet Philipp Fechner, Business Development bei InterCultural Elements, in diesem Gespräch. Warum werden immer mehr Online-Händler:innen auf Amazon gesperrt? Wie kann dieses Problem verhindert werden? Diese und weitere Fragen werden in einer neuen Folge „Thanks for Shopping!“ beantwortet.

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu