Diabetes: Wir beantworten eure Fragen. Mit Prof. Annette Schürmann vom DIfE
Play • 23 min
Warum haben so viele Menschen ein ganz falsches Bild von Diabetes?

Wer Diabetes hat, muss gegen viele Vorurteile ankämpfen – das haben uns viele Hörerinnen und Hörer nach unserer Folge zum Thema geschrieben. „Hättest du mal nicht so viel gefressen“ ist da noch eine der harmloseren Beleidigungen. Völlig haltlos übrigens, denn Diabetes ist eine komplexe Krankheit mit vielen Ursachen und Ausprägungen.

Wir haben uns erneut mit Prof. Annette Schürmann vom Deutschen Institut für Ernährungsforschung (DIfE) verabredet. Mit Dr. Yael Adler spricht sie über Fragen wie:

  • Warum haben so viele Menschen ein ganz falsches Bild von Diabetes?
  • Entgegen dem Klischee sind viele Diabeter schlank und sportlich – was ist da los?
  • Kommt es oft vor, dass man Typ1-Diabetes erst gefährlich spät entdeckt?
  • Wir häufig sind Diabetes-Folgeschäden?
  • Kann ich durch Ernährung meinen Diabetes heilen?

Weitere Informationen:

Mit dem Diabetesrisiko-Test des DIfE könnt Ihr euer Risiko ermitteln, innerhalb der nächsten fünf Jahre einen Typ-2-Diabetes zu entwickeln: http://www.dife.de/diabetes-risiko-test/

Informationen der Techniker Krankenkasse:

Diabetes: https://www.tk.de/techniker/2008944

Neueste Erkenntnisse und Empfehlungen findet Ihr auf dem Diabetes-Informationsportal: https://www.diabinfo.de/

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu