Haarausfall: Was hilft gegen Alopezie? Mit Dr. Yael Adler
Play • 51 min
Können mir vom Stress die Haare ausfallen? Und welche Medikamente helfen gegen Haarausfall?

Wenn du mehr Haare im Waschbecken als auf dem Kopf hast, geh damit lieber zum Hautarzt. Ob Frau oder Mann, Haarausfall kann viele Gründe haben – und gegen viele kann man etwas tun. Fehlernährung zum Beispiel, Hormonstörungen oder Pilzinfektionen auf der Kopfhaut. In dieser Sonderfolge spricht Dr. Yael Adler über die vielen Haarausfall-Patientinnen und Patienten, die sie Woche für Woche in ihrer Praxis sieht.

Sie beantwortet Fragen wie:

  • Welche Medikamente helfen gegen Haarausfall?
  • Wenn mein Vater eine Glatze hat, werde ich dann später auch kahl?
  • Wie geht eine gute Ärztin bei der Haarausfall-Diagnose vor?
  • Was sind die Unterschiede zwischen kreisrundem Haarausfall (Alopecia areata), diffusem Haarausfall, erblich bedingtem Haarausfall und anderen Formen von Haarausfall?
  • Wie soll ich meine Haare waschen?
  • Sind Haarseifen besser als Shampoo?
  • Können mir vom Stress die Haare ausfallen?
  • Sind heiße Scheren gut für meine Haare?
  • Wie soll ich mir die Haare bürsten?

Weitere Informationen über Haarausfall: https://www.msdmanuals.com/de/heim/hauterkrankungen/erkrankungen-der-haarfollikel/alopezie-haarausfall

Leitlinien zur Behandlung von androgenetischer Alopezie des European Dermatology Forum: https://www.edf.one/dam/jcr:96a6d7fd-d022-490c-99b0-8b6189182055/S3guidelineandrogeneticalopeciaupdate2017.pdf

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu