Burnout: Zu viel Arbeit ist nicht das Problem
Play • 55 min
Symptome, Betroffene, Gefährdung und Therapie.

Wer ausbrennt, der hat nicht einfach nur zu viel gearbeitet - hinter einem Burnout stehen immer viel tiefere Probleme, sagt die Ärztin Dr. Mirriam Prieß, die seit rund 16 Jahren mit Burnout-Patienten arbeitet: „Jeder, wirklich jeder hatte eine konfliktreiche Beziehung. Der chronische körperliche und emotionale Erschöpfungszustand lässt bei den Betroffenen meist sehr schnell keine sozialen Kontakte mehr zu.“

**Im Gespräch klärt Dr. Yael Adler Fragen wie: **

Wodurch entsteht ein Burnout? Warum reagiert der Körper mit so starken Symptomen? Welche Persönlichkeiten sind besonders betroffen? Was unterscheidet Burnout von einer tiefen Erschöpfung? Woran erkenne ich, ob ich gefährdet bin? Wie beugt man dem Burnout vor? Wie sieht eine sinnvolle Therapie aus?

**Informationen und Angebote der Techniker: **

Was ist das Burnout-Syndrom?

https://www.tk.de/techniker/2016416

Der TK-Anti-Stress-Coach:

https://www.tk.de/techniker/2011442

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu