die_schreibenden
Tatjana Kruse - 31.5.19
May 31, 2019 · 37 min
Play episode
Sie ist die Erfinderin der Krimödie, wie sie selbst sagt
Für die Süddeutsche Zeitung ist Tatjana Kruse  die "Queen der Krimi-Comedians" und  der Focus schrieb, sie sei  der “ Ladykracher unter den Krimiautoren“. Tatjana Kruse ist außerdem unterwegs geboren, davon erzählt sie in diesem Podcast. Sie erklärt, wie man in acht Tagen mit acht AutorInnen einen Krimi schreibt und warum Schwäbisch-Hall so eine wunderbare Stadt ist. Russische Fußnoten sind unser Thema, genauso wie Buchtitel und die Notwendigkeit von Deadlines.

Buchliste:

Tatjana Kruse - Serie um Siegfried Seifferheld (z.B. „Stick oder Stirb“)
		    - Serie um die Schnüffelschwestern
                       (z.B. „Manche mögen's tot“)
		    - Wuchtbrummenalarm
Dorothy L. Sayers - Reihe um Lord Peter Wimsey „Aufruhr in Oxford“ (Übersetzt z.B. Otto Bayer)
Audrey Hepburn: Die Legende - Bilder und Erinnerungen (Schwarzkopf & Schwarzkopf)
David Sedaris - Calypso (übersetzt von Georg Deggerich)
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu