#44 Der Vater des Yoga
Play
Patanjali war der hervorragendste Yoga-Interpret des indischen Altertums!
Er war ein indischer Gelehrter und der Verfasser des Yogasutra, des klassischen Leitfadens des Yoga, weshalb er auch als „Vater des Yoga“ bezeichnet wird.
Patanjali definiert Yoga im Allgemeinen mit den Worten:
„Chitta Vritti Nirodha"
Yoga ist das Zur-Ruhe-Bringen der Gedankenwellen des Geistes oder die Kontrolle über die Unruhe des Geistes.
Die Unruhe des Geistes ist also eines der grundlegenden Probleme, auf die Patanjali in seinen Lehren aufmerksam macht.
In dieser Episode erzähle ich Dir die Geschichte von Patanjali.
Des Weiteren gebe ich Dir meine ganz persönlichen 3 Buchtipps zu diesem Thema, die mich inspiriert haben und die ich auch als Nachschlagewerke für den Online Kurs "Was Yoga wirklich ist" eingesetzt habe. Du findest sie auf meinem Blog: https://podcast.yoga-chandra.de/der-vater-des-yoga/
Du findest mich auch auf folgenden Plattformen
YouTube
Wenn du auf Instagram bist, besuche mich https://www.instagram.com/yoga_chandra.stefanie_busch/
Bei Twitter findest du mich unter https://twitter.com/Yoga_Stefanie
und natürlich Pinterest https://www.pinterest.de/Yoga_Chandra/
More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu