#020 - Aufrichtigkeit in der GFK
Play episode · 23 min
Was bedeutet Aufrichtigkeit für Dich? Viele verstehen darunter jedem ungeniert alles zu sagen, was sie denken und was sie von diesem oder jenem halten. Einige brüsten sich sogar damit, wenn sie es jemandem "so richtig gezeigt" haben, weil sie das mit Stärke assoziieren. 

Doch wie wird es in der GFK betrachtet? Woran erkenne ich echte Aufrichtigkeit? Wessen Bedürfnisse hat diese im Blick? Und was bedient die Art zu handeln, die landläufig unter Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit verstanden wird?  

Welches Ziel bzw. Endergebnis bringt außerdem echte Aufrichtigkeit mit sich, die aus unserer Sicht viel mit Mut, Stärke, Rücksichtnahme und Empathie zu tun hat? Das erforschen wir in dieser Folge, anhand von realen Beispielen aus unserem Leben. 

Übungen:

Mache Dir bewusst wie Du kommunizierst: Welche Art der Aufrichtigkeit bedient für Dich welche Bedürfnisse?Übe Dich in Ich-Botschaften.Versuche mal ein Experiment: Kommuniziere 1 Tag lang landläufige Aufrichtigkeit und 1 Tag in GFK. Welche Unterschiede stellst Du fest? Beobachte wann Du Opfergedanken hast? Dich also als Opfer siehst. Vielleicht magst Du auch in eine Übungsgruppe einsteigen, um mehr über GFK zu erfahren und sie im geschützten Rahmen anwenden zu lernen.  


Wir wünschen Dir viel Freude mit dieser Folge. Wenn Du magst, hol Dir jetzt den Newsletter und bleib dran beim Thema GFK: https://podcast.gfk-trainer.de/episoden
Hier erfährst Du mehr über uns und den GFCast:
https://gfcast.de
oder schreib uns: gfcast@gfk-trainer.de
More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu