GFCast - Der Podcast über achtsame Kommunikation
#028 - Nimm Dir die Zeit, die Du brauchst!
Feb 23, 2018 · 24 min
Play episode
Take Your Time - ist unser heutiges Motto. Ob es um das Fühlen, eine Entscheidungsfindung oder bewusstes Leben geht, hilft es uns, uns ausreichend Zeit zu nehmen, um Bewusstheit und Klarheit zu erlangen, worum es uns wirklich geht. Was das mit Immobilienmaklern, Kaffee und Zugehörigkeit zu tun hat, hörst Du in dieser Episode. Marshall B. Rosenberg hatte seinerzeit von einem Bekannten berichtet, der seinen Sohn im Krieg verloren hat, weil sie sich im Vorfeld nicht genug Zeit genommen haben, um sich bewusst zu machen, dass die Wahrscheinlichkeit sehr hoch sein wird, dass er ums Leben kommen könnte. Diese Geschichte hat Marshall sehr bewegt und geprägt, sodass er sich seitdem so viel Zeit genommen hat, wie er eben brauchte, um sich bewusst über seine Bedürfnisse und die geeigneten Strategien zu werden. Wenn wir uns die Zeit nicht nehmen, glauben wir oftmals, dass wir Zeit sparen. Wenn wir jedoch genau hinschauen, werden wir oftmals feststellen, dass das genaue Gegenteil der Fall ist. So kaufen wir zum Beispiel etwas aus dem Impuls heraus und stellen schon zu Hause fest, dass es ein Fehlkauf war und wir es gar nicht benötigen. Schlussendlich investieren wir dann viel mehr Zeit, um den Artikel zurückzubringen, als wenn wir uns einen Moment genommen hätten, um uns bewusst zu machen aus welcher Motivation heraus wir es kaufen möchten. Um hier nur ein banales Beispiel zu nennen. Sich Zeit zu nehmen ist heute ein Luxusgut und wäre es nicht schön, wenn wir es uns das wert sind? Zeit, um sich zu entspannen, um sich mit sich selbst zu verbinden und um sich seiner selbst bewusst zu werden. Wagst Du diese Entdeckungsreise?Übungen:
Im Streit bewusst innehalten und einen kurzen Moment einfach nur atmen, bevor Du etwas sagst. Dieser kurze Atemzug kann schon die Wendung bringen. Bewusst Worte im Gespräch und auch in Gedanken wählen.Finde die Lücke im Gespräch, die es Dir ermöglichst das Gespräch in eine andere Richtung zu wenden. Beobachte was passiert, wenn Du Dir mal Zeit gönnst, wofür auch immer. Was verändert sich? Wie geht es Dir?Gönne Dir stille Momente im Alltag, z.B. in Form einer kleinen Meditation oder einer Stillepause. Verlangsame im Alltag: Was nimmst Du plötzlich wieder wahr, weil Du den Automatismus herausnimmst?  Unterbreche Gewohnheiten (rauchen, Schokolade, Kaffee etc.) und schaue, ob Du sie wirklich brauchst. Was erfüllst Du Dir damit?Experiment: Wenn Du etwas unbedingt kaufen möchtest: Warte 3 Tage und schaue was passiert. Willst Du es nach 3 Tagen immer noch?


Wir wünschen Dir viel Freude mit dieser Folge. Wenn Du magst, hol Dir jetzt den Newsletter und bleib dran beim Thema GFK: https://podcast.gfk-trainer.de/episoden
Hier erfährst Du mehr über uns und den GFCast:
https://gfcast.de
oder schreib uns: gfcast@gfk-trainer.de
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu